Pubsubhubbub – RSS Push-System

Eine einfache, öffnen, Server-zu-Server-basierte Webhook PubSub (Publish / Subscribe) Protokoll für alle zugänglichen Ressourcen Web.

Parteien (Server) sprechen die PubSubHubbub Protokoll bekommen können nahezu sofortige Benachrichtigungen (über Webhook Rückrufe) wenn ein Thema (Ressourcen-URL) sie sind interessiert an updated.The Protokoll auf den Punkt gebracht ist wie folgt:

  • Eine Ressourcen-URL (ein „Thema“) erklärt seine Hub-Server(s) in seiner HTTP-Header, über Link: <Hub-uRL>; rel = "Hub" . die Nabe(s) kann durch den Verlag der Ressource ausgeführt werden, oder kann acommunity Hub sein, den jeder nutzen kann: Googles, oder Superfeedr.
  • Ein Teilnehmer (ein Server, der in einem Thema interessiert), zunächst holt die Ressourcen-URL als normal. Wenn die Antwort erklärt ihre Drehkreuze, Der Teilnehmer kann dann vermieden Lame, wiederholte Abfrage der URL und kann stattdessen mit dem designierten Hub registrieren(s) und abonnieren Sie Updates.
  • Der Teilnehmer abonniert dem Thema URL vom angegebenen Hub des Topic URL(s).
  • Als nächstes die Publisher aktualisiert die Topic URL, der Verleger-Software Pings der Hub(s) sagen, dass ein Update gibt es.

Das Protokoll ist dezentral organisiert und kostenlos. Kein Unternehmen ist in der Mitte dieser es zu steuern. Jeder kann laufen eine Nabe, oder jeder kann ping (veröffentlichen) oder zur Zeichnung mit Open-Hubs.

Google und Superfeedr bieten eine öffentliche und skalierbare Open Hub für jedermann zu bedienen.

Sehen Sie die Links in der Seitenleiste auf der rechten.

IIS Rewrite

Herunterladen und installieren:

x64: http://go.microsoft.com/?linkid=9722532
x86: http://go.microsoft.com/?linkid=9722533

Kopieren web.config C:inetpubwwwroot

Config;
C:inetpubwwwrootweb.config

<!--?xml version="1.0" encoding="UTF-8"?>
<configuration>
<system.webServer>
<rewrite>
<rules>
<rule name="test" stopProcessing="true">
<match url=".*vcf/(.*)" />
<action type="Redirect" url="http://www.web.com/vcf/{R:1}" />
</rule>
</rules>
</rewrite>
<httpRedirect enabled="true" destination="http://www.web.com" childOnly="true" />
</system.webServer>
</configuration>

com.microsoft.Outlook – mit Code Exited: 255

 

  1. Stellen Sie sicher, dass die Outlook-Anwendung geschlossen wird
  2. Stellen Sie sicher, dass Sie das Update installiert und Sie laufen auf Version 14.2.0. Sie können durch das Öffnen Word überprüft und gehen ‚Über Wort‘
  3. Suchen Sie Ihre Identitäten Ordner mit dem Finder. Meine Identitäten Ordner in Dokumente / Microsoft-Benutzerdaten / Büro 2011 Identitäten (Ihr könnte an einem anderen Ort sein). Machen Sie eine Sicherungskopie Ihrer gesamten Identitätsordner… für alle Fälle.
  4. Erstellen Sie eine neue Identität der Microsoft Database Utility, befindet sich in Anwendungen / Microsoft Office 2011 / Office-
  5. Gehen Sie zurück zu Ihren Identitäten Ordner. Nun sollten Sie zwei Ordner sehen, ein mit Ihnen alte Identität, und eine mit dem neuen Identitäts. Jeder von denen hat ein ‚Datensätze‘ Ordner, der alle Messaging-Daten speichert,
  6. Kopieren Sie manuell Ordner aus der ‚Datensätze‘ Ordner in der alten Identität, zum ‚Datensätze‘ Ordner in der neuen Identität, mit Ausnahme der drei Ordner, die bereits in der neuen Identität geschaffen wurden, d.h. ‚Datenbank-Header‘, ‚Voreinstellungen‘ und ‚Aktuelle Adressen‘
  7. Gehen Sie auf die Datenbank-Utility, wählen Sie Ihre neue Identität und sagen, dass es die Datenbank neu zu erstellen. Es geht durch 5 Schritte und vielleicht nehmen, während (meine Datenbank ist 8GB und es dauerte etwa 40 Minuten für den Wiederaufbau)
  8. Wenn Sie die Bestätigung erhalten, dass Ihr wurde Datenbank erfolgreich wieder aufgebaut, machen die neue Identität Ihr Standard
  9. Öffnen Sie die Outlook-Anwendung

Netwerkverkabelung im Altbau

Aus meiner Sicht ist die beste Verkabelung eine Mischung aus allen 3 möglichkeiten und hierzu in folgender Reihenfolge:

1. Kupferverkabelung
2. Power Line
3. WLAN

Powerline

8861_zusatz

Geschwindigkeit:
bis zu 260 Mbit/s

Pro:
– Keine Verlegearbeit
– existierende Verkabelung verwenden

Kontra:
– Langsamer
– Störungsanfälliger
– Teuerer bei der Anschaffung
– abhörbar / unsicher
– kann meistens nicht übers verschiedene Stockwerke verwendet werden

WLAN

AmTV-bdd13efb6e491b16

Geschwindigkeit:
bis zu 300 Mbit/s

Pro:
– Kein verlegen von Kabeln
– Flexiebler Arbeitsplatz

Kontra:
– Bei vielen Benutzern relativ langsam
– Störungsanfällig
– Hohe Anschaffungskosten

 

Kupfer / LAN

ich empfehle volgendes klebeband -> tesa POWERBOND® INDOOR Montageband für den Innenbereich (5 m x 19 mm)

Befestigung

41nNzZy-FrL

Geschwindigkeit:
bis zu 10-Gbit/s

Pro:
– Schnell
– Aktuelle Standards
– Sicher
– Flache Kabel per Klebestreifen überall befestigen
– Kann mit Heiskleberpunkten fixiert werden
– Kann unter / neben Türen gelegt werden
– PoE fähig

Kontra:
– Verlgearbeiten im Altbau
– Keine flexible Arbeitsplätze

Apple e-commerce Account

Heute bekommt ihr mal den Link für die Beantragung eines gewerblichen Apple eCommerce Accounts.

Mit diesem Kommen Unternehmen in dem Genuss von min. 3% Rabatt und Zahlen auf Rechnung mit deutscher Steuer.

Online-Link zum Formular:

http://register.euro.apple.com/cgi-bin/WebObjects/SMBReg.woa/wa/loadLong?url=de