ISPConfig 3.0.5.1 steht zum Download bereit. Diese Version ist ein Bugfix-Release für ISPConfig 3.0.5.

ISPConfig 3.0.5.1 steht zum Download bereit. Diese Version ist ein Bugfix-Release für ISPConfig 3.0.5.

Eine detaillierte Liste der Änderungen, finden Sie im Changelog Abschnitt weiter unten.

================================================== ===
*** Neu! Das ISPConfig 3 Handbuch für ISPConfig 3.0.5 ist nun verfügbar! ***

Version 1.4 für ISPConfig >= 3.0.5 (Datum: 02/22/2013)
Autor: Falko Stunden

373 Seiten

Das Handbuch kann von diesen beiden Links heruntergeladen werden:

http://www.ispconfig.org/ispconfig-3/ispconfig-3-manual/
http://www.howtoforge.com/download-the-ispconfig-3-manual
================================================== ===
ISPConfig 3.0.5.1 steht zum Download bereit. Diese Version ist ein Bugfix-Release für ISPConfig 3.0.5. weiterlesen

iOS 6.1.3 wird euren Jailbreak ausknipsen

Habt ihr eines der über 7 Millionen i-Geräte mit Jailbreak? Wenn ja, dann solltet ihr euch von iOS 6.1.3 fernhalten. Die neue iOS-Version ist zwar noch Beta, aber sie wird euch den Tag ruinieren.

iOS 6.1.3 befindet sich noch in der Beta-Phase und soll den Fehler beheben, durch den man die Code-Sperre von iOS überwinden kann. Aber scheinbar hat Apple auch eine der fünf entscheidenden Lücken repariert, mit denen der Jailbreak evasi0n angewendet wurde. Einer der Entwickler erklärte gegenüber Forbes, dass das ein Problem ist. Wenn eine dieser Lücken gestopft wird, dann klappt der Jailbreak nicht mehr. Man könne zwar versuchen eine neue Lücke zu finden, aber wenn Apple alle oder die meisten der anderen Lücken ebenfalls ausmerzt, dann ist es vorbei.

Das Update wird sicherlich nicht das Ende des Jailbreakings bedeuten, aber mit jeder geschlossenen Lücke wird das Unterfangen immer schwieriger. Wenn man ein Gerät mit Jailbreak besitzt, dann sollte man nicht einfach blindlings das nächste Update einspielen sondern erst einmal abwarten, was evad3rs dazu sagt.

Quelle: gizmodo

Windows 7 – Fehler beim Zugriff auf die interne Backup-Funktion beheben

Mit dem Sicherungsprogramm von Windows 7 lassen sich Backups von Dateien wie auch ein Image des Rechners einfach erstellen.
Doch wenn man auf die Funktion „Sichern und Wiederherstellen“ zugreifen will, erscheint manchmal nur die lapidare Meldung „Interner Fehler. Falscher Parameter“.


Kryptisch: Die Fehlermeldung, die Windows ausgibt, wenn der Nutzer die interne Sicherungsfunktion aufrufen möchte, ist wenig hilfreich.
Kryptisch: Die Fehlermeldung, die Windows ausgibt, wenn der Nutzer die interne Sicherungsfunktion aufrufen möchte, ist wenig hilfreich.
Kryptisch: Die Fehlermeldung, die Windows ausgibt, wenn der Nutzer die interne Sicherungsfunktion aufrufen möchte, ist wenig hilfreich.

Lösung:
Verantwortlich für das geschilderte Verhalten ist in der Regel ein falscher Eintrag in der zugehörigen Datenbank.
Das Problem lässt sich beheben, indem Sie Windows anweisen, eine neue Datenbank zu erstellen.
Dies lässt sich erreichen, wenn Sie die Eingabeaufforderung als Administrator starten und folgende Befehle absetzen:


net stop winmgmt
cd /d %windir%system32wbem
ren repository repository.old
net start winmgmt
Starten Sie anschließend Windows neu, öffnen Sie wieder die Eingabeaufforderung mit administrativen Rechten, und geben Sie Folgendes ein:
winmgmt /verifyrepository
winmgmt /salvagerepository

Zum Schluss müssen Sie den PC noch einmal neu booten.

[c] technet

Sky go

Sky ergänzt sein Sky Go mit dem Sky Guide. Er ermöglicht die Nutzung und Aufnahme des Sky-Fernsehangebots und der On-Demand-Welt von unterwegs. Egal ob Web, iPad, iPhone oder Xbox 360, das neue Sky Go mit dem Guide schlägt einen richtungsweisenden Weg für die Unterhaltungsmedien ein.

Wie schön wäre es doch, wenn sich die Lieblingssendungen zu Hause vom Arbeitsplatz oder im Türkeiurlaub aufnehmen ließen. Sky (früher Premiere) ermöglicht nun genau das mit seinem Angebot Sky Go. Der bewährte Sky Guide wurde weiterentwickelt und an die mobile Nutzung angepasst. Dadurch entsteht die Möglichkeit, das ganze Fernsehprogramm jederzeit zu sichten und bei interessanten Sendungen ganz bequem auf den Sky+ Festplattenreceiver zu Hause via Sky Go aufzunehmen.

Besonders interessant: beim linearen Programm muss man nicht erst auf die lineare Ausstrahlung warten, sondern kann direkt seinen gewünschten Film, seine Lieblingsserie oder eine interessante Doku ansehen.

Euan Smith, Executive Vice President Product & Operations Sky Deutschland:

„Der neue digitale Sky Guide macht es für die Nutzer so komfortabel wie nie zuvor, herausragende Inhalte zu finden und anzusehen, auf welchem Gerät und zu welcher Zeit sie möchten.“

Sky Go mit dem Sky Guide ist für Neukunden des Premium-Paketes kostenfrei. Ein ganz interessantes Abo wird heute auf Sky.de zudem angeboten: Extra für das große Oscar-Wochenende gibt es Sky Welt + Film Paket mit HD-Festplattenleihreceiver und Sky Go schon ab 29,90 Euro im Monat. Wer also schon länger mit dem Gedanken gespielt hat sich Sky ins Haus zu holen, der sollte heute unter Umständen zuschlagen.

http://www.skygo.sky.de/

Herausforderung gesetzt wurde – hybris Harlem schütteln Montreal

Nun, die Herausforderung wurde eingestellt! Unsere Montreal Büro haben sich aus mit diesem Video gemacht. Welches Büro wird neben?
Die Herausforderung wird ernst genommen, kritzelte Pläne erstellt und flüsterte Anrufe…
Zeigen Sie Ihre Unterstützung durch ‚Geschmack‘, Gemeinsame Nutzung und zwitschert!

Windows- / Office-KMS-Aktivierungsskript (Windows Enterprise)


@echo off
REM --> Check for permissions
>nul 2>&1 "%SYSTEMROOT%system32cacls.exe" "%SYSTEMROOT%system32configsystem"

REM –> Wenn der Fehler-Flag gesetzt, wir haben keine Admin.
ob ‚%Errorlevel%‘ NEQ ‚0‘ (
Echo Anfordern Administratorrechte…
goto UACPrompt
) sonst ( goto gotAdmin )

:UACPrompt
Echo Set UAC = Create ^(„Shell.Application“^) > „%temp% getadmin.vbs“
set params = %*:“=““
Echo UAC.ShellExecute „%~ s0“, „%params%“, „“, „Rede“, 1 >> „%temp% getadmin.vbs“

„%temp% getadmin.vbs“
Ausfahrt / B

:gotAdmin
falls vorhanden „%temp% getadmin.vbs“ ( die „%temp% getadmin.vbs“ )
pushd „%CD%“
CD / D „%~ dp0“
:————————————–

Echo-Windows-Aktivierung
slmgr.vbs / ipk 33PXH-7Y6KF-2VJC9-XBBR8-HVTHH
slmgr / ato

Echo-Office-Aktivierung
cscript „%Programmdateien(x86)%Microsoft OfficeOffice14ospp.vbs“ /inpkey:VYBBJ-TRJPB-QFQRF-QFT4D-H3GVB
cscript „%Programmdateien(x86)%Microsoft OfficeOffice14ospp.vbs“ /Handlung

VMWarte Tools installation

anbei eine kleine Anleitung wie man VMWarte Tools installiert unter Linux / Debian